Panorama

Virologe ordnet Tod von Powell ein Streeck: "Impfdurchbrüche sind kein Grund zur Sorge"

Die Pandemie wird sich in den nächsten Monaten in den Alten- und Pflegeheimen entscheiden, prognostiziert Virologe Hendrik Streeck. Das Ende der pandemischen Lage "bedeutet nicht, dass die Pandemie zu Ende ist". Im ntv-Interview spricht der Experte zudem über Impfdurchbrüche und die Grippeimpfung.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.