Panorama

Dicke Luft, doch keine Sorge Sydney versinkt in Nebel und Rauch

Die dicken Rauchschwaden, die Sydney einhüllen, stammen von Bränden in der Nähe der australischen Metropole. Ein Grund zur Beunruhigung ist das jedoch nicht. Die Feuerwehr selbst legt sie, um eine größere Katastrophe abzuwenden. Zu Hause bleiben sollten die Bewohner dennoch.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.