Panorama

Teil des Atlantiks verpestet Tanker lässt illegal Öl vor den Kanaren ab

Die spanische Regierung beschlagnahmt einen Tanker, nachdem der vor den Kanaren illegal Öl abgelassen hatte. Durch das Öl werden rund 55 Quadratkilometer des Atlantischen Ozeans verpestet. Nun wird das Schiff "Aldan" im Hafen von Almería festgehalten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.