Panorama

Erdbeben in Nepal Touristen stellen sich als freiwillige Helfer zur Verfügung

Die Zahl der Toten nach dem schweren Erdbeben in Nepal steigt auf fast 7000 an. Noch immer werden Tausende Menschen vermisst, darunter etwa 1000 Europäer. Doch bei allem Leid gibt es auch Lichtblicke. Viele der Touristen, die zum Zeitpunkt des Bebens im Land waren, haben spontan beschlossen zu bleiben und den Menschen vor Ort zu helfen. Darunter sind auch viele Deutsche.
Videos meistgesehen
Alle Videos