Panorama

Ulrichs zu Curevac-Verzögerung "Treten nicht mehr genug positive Fälle in Studien auf"

Die Zulassung des Corona-Impfstoffs der Tübinger Firma Curevac dauert länger als geplant. Zuletzt hatte es geheißen, man rechne mit einer Zulassung im Juni. Über die Hintergründe und Aussichten berichtet Epidemiologe Prof. Timo Ulrichs im Interview mit ntv.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.