Erster Bericht seit Jahrzehnten UFO-Experten können nicht alle "Sichtungen" erklären

Lange betreibt das Pentagon im Geheimen eine Abteilung, die sich mit rätselhaften Beobachtungen befasst. Nun stehen die "UFO-Experten" der US-Regierung erstmals wieder öffentlich Rede und Antwort. Bei ihrer Arbeit geht es nicht nur um die Aufklärung vermeintlicher Alien-Sichtungen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen