"Was ich sehe, macht mich krank" Ukrainische Moderatorin Ashion kehrt nach Kiew zurück

Vor fünf Monaten floh die ukrainische Moderatorin Karolina Ashion aus Kiew nach Deutschland. In den ersten Wochen des Krieges berichtet die 47-Jährige im "Ukraine Update" für RTL und ntv regelmäßig über die Geschehnisse. Jetzt kehrt sie in ihre Heimat zurück - und erlebt Freude und Entsetzen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen