BrandZug.jpg

Zeuge schildert "Höllensituation" Waldbrand zwingt Zug zu Halt mitten in Flammenmeer

Auf der Fahrt von Madrid nach Ferron in Galizien steht ein Zug plötzlich mitten in einem Flammenmeer. Einer der vielen Brände in Spanien erzwingt den Halt. Das Feuer habe sich durch ein Drehen des Windes durch die Luft verbreitet, berichtet ein Passagier, der die apokalyptische Szene filmt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen