UNICEF-Sprecher: "Sehr belastend" Wie Hilfsgüter in ukrainische Kriegsgebiete kommen

Viele Organisationen sind dabei, Hilfsstrukturen in der Ukraine aufzubauen, darunter auch UNICEF. Pressesprecher Rudi Tarneden erklärt im Interview mit ntv, wie die Hilfsgüter sowohl zu den Flüchtenden in der Ukraine als auch zu den Menschen kommen, die sich weiterhin in den umkämpften Gebieten aufhalten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen