WG-Zimmer für 1000 Euro im Monat Wie Londons Mieten künstlich angefeuert werden

Das Leben in den europäischen Metropolen wird immer teurer. Die Mieten sind vielerorts so hoch, dass Studenten und Geringverdiener längst aus den Stadtzentren verdrängt werden. Besonders prekär ist die Situation in London, dem teuersten Pflaster Europas.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen