Körperschmuck auf Samoa Wo ein Tattoo eine Woche dauert

Auf Samoa wird eine uralte Tattoo-Tradition gepflegt. Mit Schildkrötenschuppen als Klingen wird die Tinte unter die Haut getrieben - in Sitzungen, die gut und gerne auch mal eine ganze Woche andauern können. Wer nicht durchhält, dem drohen Schande und Unglück.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen