Stürmer zu Zukunft mit Sars-CoV-2 "Zeitlich begrenzte Impfpflicht wäre sinnvoll"

Seit über einem Jahr wird in Deutschland geimpft, doch noch immer klafft eine große Impflücke. Doch Bestrebungen, die Immunisierung zur Pflicht zu machen, sind höchst umstritten. Der Virologe Martin Stürmer erklärt, was für und gegen die Maßnahme spricht und wann sie sinnvoll eingesetzt werden kann.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen