97886404.jpg

Paragraph ein Relikt des NS 150.434 machen sich für Abtreibungsaufklärung stark

Der Paragraph 219a des Strafgesetzbuches soll verhindern, dass Frauen gegen ihren Willen zu Abtreibungen gedrängt werden. Doch der Fall einer Gynäkologin wirft ein neues Licht: Selbst durch objektive Information würden sich Ärzte strafbar machen. Daraus entspinnt sich ein großer Protest und eine klare Forderung an die Politik.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen