Politik

Amokfahrt aus Fremdenhass 50-Jähriger rast mit Auto in mehrere Menschengruppen

Mehrmals steuert ein Mann in der Silvesternacht sein Auto gezielt in Passantengruppen. Der 50-Jährige hatte die "klare Absicht, Ausländer zu töten", so NRW-Innenminister Reul. Bei den Amokfahrten in Bottrop und Essen werden mehrere Menschen verletzt.
Videos meistgesehen
Alle Videos