IT-Experte Gierow zum Hackerangriff "APT28 wird mit russischem Geheimdienst in Verbindung gebracht"

Das deutsche Regierungsnetz ist einem großangelegten Hackerangriff zum Opfer gefallen. Auf welche Daten es die Kriminellen möglicherweise abgesehen haben und wer dahinter stecken könnte, schätzt IT-Sicherheitsexperte Hauke Gierow ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen