Obduktionsbericht zeigt Konsum: Anis Amri nahm wohl täglich Kokain

30.11.17 19:59 Uhr – 01:44 min

Der Obduktionsbericht des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt legt nahe, dass Anis Amri kokainabhängig war. Einer der führenden Experten des Feldes analysiert die Ergebnisse und kommt zu dem Schluss, die Drogen müssten Amris Persönlichkeit verändert haben. Der IS legitimiert die Substanzen, die im Islam eigentlich verboten sind.

Videos meistgesehen
Weitere Videos