Politik

Mindestens 21 Tote Anschlag auf Einkaufszentrum erschüttert Nigerias Hauptstadt

In Nigerias Hauptstadt Abuja kommen bei einem Anschlag mindestens 21 Menschen ums Leben. Die Bombe explodiert in einem Einkaufszentrum - kurz vor dem WM-Spiel Nigeria gegen Argentinien. Es wird vermutet, dass die islamistische Terrorgruppe Boko Haram verantwortlich ist.
Videos meistgesehen
Alle Videos