967f0db7f490a476ce5eb7a686682d1a.jpg

Mehrere Tote nach Luftangriffen Assad hält nichts von Waffenstillstand mit "Terroristen"

Die Gemengelage in Syrien wird immer unübersichtlicher. Nach Luftangriffen auf ein Krankenhaus in der Stadt Maarat al-Numan beschuldigen sich die Parteien gegenseitig, dafür verantwortlich zu sein. Von dem vereinbarten Waffenstillstand will Machthaber Baschar al-Assad eh nichts wissen, da seine Gegner "Terroristen" seien.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen