Politik

"Echte" und "andere" Flüchtlinge Asylbewerber werden immer öfter in zwei Gruppen geteilt

"Echte" Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, denen geholfen werden muss, und "andere" Flüchtlinge vom Balkan, die in ihrer Heimat zwar keine Perspektive, in Deutschland aber kaum Aussicht auf Asyl haben - immer häufiger wird diese Trennung vorgenommen. Während man von der CSU derart kontroverse Äußerungen gewohnt ist, schwenken jetzt erste Politiker von SPD und Grünen auf diese harte Linie um.
Videos meistgesehen
Alle Videos