Politik

Neue Flüchtlingsrouten Auch Slowenien führt tägliche Obergrenze ein

Die Länder der Balkanroute machen ihre Grenzen dicht, sodass nur noch die wenigsten Flüchtlinge durchkommen. Wer nicht aus Syrien oder dem Irak kommt, hat kaum Chancen auf eine Weiterreise. Doch auch Grenzzäune werden die Menschen nicht aufhalten können. Denn die Verzweifelten suchen sich längst andere Routen, was im bettelarmen Albanien bald zum Problem werden könnte.
Videos meistgesehen
Alle Videos