Politik

Terrorverdacht in London Autofahrer rast in Absperrung vor Parlament

Vor dem Londoner Parlament rast ein Auto in eine Absperrung und erfasst mehrere Menschen. Eine Frau wird schwer verletzt, weitere Menschen erleiden leichtere Verletzungen. Die Polizei nimmt den Fahrer fest. Die Anti-Terror-Einheit nimmt Ermittlungen auf.
Videos meistgesehen
Alle Videos