Politik

Festnahme wegen Korruptionsverdachts Berliner Polizist soll Drogenhändler gewarnt haben

Im Kampf gegen Korruption in der Hauptstadt führt das Landeskriminalamt mehrere Razzien durch. Drei Männer werden festgenommen, darunter auch ein Kollege der Beamten. Er soll Drogenhändler vor Einsätzen gewarnt und dafür Geld kassiert haben. Es ist nicht der erste Fall, der die Berliner Polizei in die Schlagzeilen bringt.
Videos meistgesehen
Alle Videos