Politik

Sorge vor Terror in Deutschland "Bislang Mischung aus Glück und guter Arbeit der Sicherheitsbehörden"

"Man kann sich nirgendwo mehr sicher fühlen" - dieser Aussage stimmen 41 Prozent der Deutschen in einer aktuellen Forsa-Umfrage zu. Auch in Deutschland scheint die Terrorgefahr immer größer zu werden: Länderspiel-Absage in Hannover, Terrordrohung an Silvester in München. Müssen sich die Deutschen nach den jüngsten Anschlägen in Istanbul noch größere Sorgen machen? Terror-Experte Michael Lüders gibt Antworten.
Videos meistgesehen
Alle Videos