Politik

Harter Lockdown in Frankreich Büchter: "Könnte zu Ausschreitungen kommen"

Lange wehrt sich Macron gegen eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Doch als Mediziner Alarm schlagen, kommt Frankreichs Präsident nicht mehr um einen harten Lockdown herum. ntv-Reporterin Elke Büchter berichtet aus Paris über die angespannte Lage.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.