Politik

Kritik aus Union und Opposition Bundesumweltministerin will weiter Palmöl tanken

Noch bis 2026 soll Palmöl als Kraftstoff verfügbar sein. Es fehle schlicht an Alternativen, erklärt Umweltministerin Schulze. Doch das sehen nicht alle so. Sowohl aus den Reihen der Regierung als auch von Seiten der Grünen gibt es Kritik an der Entscheidung.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.