Politik

Betreuungsgeld auf der Kippe Bundesverfassungsgericht prüft "Herdprämie"

Das umstrittene Betreuungsgeld steht auf dem Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts. Das Land Hamburg hält die Prämie für verfassungswidrig und hat Klage eingereicht. Nun muss Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig das Gesetz verteidigen, obwohl sie vor ihrer Amtsübernahme eine scharfe Gegnerin der sogenannten "Herdprämie" war.
Videos meistgesehen
Alle Videos