Politik

Seuchenangst erreicht Russland Coronavirus kommt Putins Machtplan in die Quere

Wladimir Putin peitscht eine Verfassungsänderung durch die Regionalparlamente, mit der er bis 2036 im Amt bleiben könnte. Weil sie die von ihm anberaumte Volksabstimmung bedroht, spielt er die Corona-Krise lange runter. Doch nun kann er der Realität nicht länger ausweichen.
Videos meistgesehen
Alle Videos