Politik

Mitglied der aktiven rechten Szene? Das ist über den mutmaßlichen Lübcke-Mörder bekannt

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke, Stephan E., gilt als rechtsextrem. Zumindest früher soll er in die militante Szene vernetzt gewesen sein. Zuletzt aber ist er nicht mehr im Blickfeld der Ermittler. Und auch Nachbarn haben keine Ahnung, welche Gesinnung E. hat.
Videos meistgesehen
Alle Videos