Politik

"Aktionsplattform für Terroristen" De Maizière verteidigt brisante Bewertung der Türkei

Eine Einschätzung der Bundesregierung zur angeblichen Unterstützung von Islamisten durch die Türkei sorgt für Wirbel. Ankara äußert sich empört über das von Medien zitierte vertrauliche Papier, wonach die Türkei "eine zentrale Aktionsplattform" für islamistische Gruppierungen in der Region sei. Bundesinnenminister Thomas de Maizière verteidigt das Papier. Es sei eine "pointierte Darstellung" der Realität.
Videos meistgesehen
Alle Videos