Politik

Signal an EU-Länder Deutschland führt temporär Grenzkontrollen ein

Die EU-Innenminister beraten am Montag über das Vorgehen in der Flüchtlingskrise. Konkret geht es um die Verteilung von rund 12.000 Flüchtlingen. Die Lage hat sich weiter zugespitzt - Deutschland führt angesichts des anhaltenden Zustroms von Flüchtlingen wieder Grenzkontrollen ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos