Politik

Radikal oder kompromissbereit Die Linke ringt mit sich selbst

In einigen Bezirken Ostdeutschlands stellen sie Bürgermeister, auf Bundesebene laufen sie den eigenen Ansprüchen hinterher: Die Linke ist hin- und hergerissen zwischen Radikalopposition und Regierungskompromissen, zwischen mehrheitsfähigen Plänen für soziale Gerechtigkeit und Forderungen nach Nato-Abschaffung. Am Sonntag beschließt die Partei ihr Wahlprogramm.
Videos meistgesehen
Alle Videos