Politik

Auschwitz-Überlebende erzählen "Die Schmerzen von damals tun heute noch weh"

Vor 75 Jahren befreit die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz. Die wenigen Überlebenden teilen ihre Erinnerung nun am Jubiläum mit den Besuchern der Gedenkstätte. Auch Bundespräsident Steinmeier trifft sich mit Menschen, die Unvorstellbares durchmachen mussten.
Videos meistgesehen
Alle Videos