Politik

Fest für Erdogan-Fans verboten Ditib stößt Köln mit Moschee-Eröffnung vor den Kopf

Eigentlich sollte die Moschee in Köln schon vor Jahren eröffnet werden, nun übernimmt das Erdogan persönlich. Doch das Ereignis sorgt für Streit. Die Großveranstaltung wird von der Stadt verboten, deutsche Vertreter waren von der Ditib gar nicht erst eingeladen.
Videos meistgesehen
Alle Videos