65405906.jpg

Hohe Durchfallquote Dobrindt plant neue Regeln für "Idiotentest"

Alkohol und Drogen am Steuer oder zu viele Punkte in Flensburg: Etwa 100.000 Fahrer müssen jedes Jahr zum sogenannten "Idiotentest". Die Durchfallquote ist hoch, trotz teurer Intensivkurse, die auf den Test vorbereiten sollen. Verkehrsminister Alexander Dobrindt will die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) nun reformieren.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen