Politik

"Ich würde sie gerne abschlachten" Duterte nimmt sich Hitler zum Vorbild im Kampf gegen Drogenhandel

Rund drei Monate ist Rodrigo Duterte nun Staatschef der Philippinen. Mit Flüchen, Drohungen und Schimpfwörtern pöbelt sich der Macho-Präsident immer häufiger in die Schlagzeilen. Ganz oben auf seiner Agenda steht ein Feldzug gegen die Drogenkriminalität, dem bereits 3000 Menschen zum Opfer gefallen sein sollen. Und damit nicht genug. Jetzt verkündet Duterte sein neuestes Vorbild: Adolf Hitler.
Videos meistgesehen
Alle Videos