IS befreit Kämpfer aus Gefängnis Dutzende sterben bei schweren Feuergefechten in Syrien

IS-Kämpfer versuchen im syrischen Hasaka Mitglieder der Terrormiliz aus einem Gefängnis zu befreien. Kurdische Sicherheitskräfte reagieren auf den Angriff mit Waffenfeuer. Bei den schweren Gefechten sollen über 150 Menschen getötet worden sein, darunter Dutzende Dschihadisten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen