Umstrittene Justizreform: EU-Kommission leitet Sanktionsverfahren gegen Polen ein

20.12.17 – 01:33 min

Es ist ein beispielloses Vorgehen: Zum ersten Mal in der Geschichte der EU strebt die Europäische Kommission ein Verfahren gegen ein Mitgliedsstaat - Polen - an. Grund für den Ärger sind politische Reformen, die für viele das Ende einer unabhängigen Justiz und der Gewaltenteilung in dem Land bedeuten. Dessen Regierung zeigt sich unbeeindruckt.

Videos meistgesehen
Weitere Videos