Politik

Gegen Widerstände aus Osteuropa EU setzt Verteilung von 120.000 Flüchtlingen durch

Monatelang wird gestritten. Nun beschließt die EU die Verteilung von 120.000 Flüchtlingen per Mehrheitsbeschluss. Die osteuropäischen Länder werden einfach überstimmt. Das sorgt für Ärger. Aber es müssen weitere Entscheidungen getroffen werden. Denn mit einer Regelung für 120.000 Asylsuchende ist es nicht getan.
Videos meistgesehen
Alle Videos