Politik

"Gemeinsames Interesse" bei Gipfel EU und Afrika kämpfen zusammen gegen Flucht

In Deutschland sind die ankommenden Flüchtlinge seit 2015 ein bestimmendes Thema. Die Ursachen in den Herkunftsländern wirken jedoch schon wesentlich länger. Auf einem gemeinsamen Gipfel der EU und Afrikas beraten Vertreter von 80 Ländern über konzertiertes Vorgehen gegen Fluchtgründe.
Videos meistgesehen
Alle Videos