Politik

Drei Wochen Kita-Streik Eltern verlieren langsam die Geduld

In vielen Kitas wird seit fast drei Wochen gestreikt - unbefristet. Die Erzieher fordern bessere Arbeitsbedingungen und vor allem mehr Geld. Aber eine Einigung zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft ist nicht in Sicht. Mittlerweile gehen deswegen nicht nur die Erzieherinnen auf die Straße. Auch Eltern zeigen Flagge, denn ihr Verständnis für die Streikenden hält sich inzwischen in Grenzen.
Videos meistgesehen
Alle Videos