Spahn zur Parteivorsitz-Kandidatur: "Es geht um gesunden Menschenverstand"

05.11.18 17:01 Uhr – 03:32 min

18 Jahre lang sitzt Angela Merkel der CDU vor, nun wird ihr Chefsessel überraschend frei. Gesundheitsminister Jens Spahn ist einer der Anwärter, die das nicht immer einfache Erbe der Kanzlerin antreten wollen. Wie das klappen soll, erklärt er im Interview mit n-tv.

Videos meistgesehen
Weitere Videos