Politik

Gabriel im n-tv Interview in Barcelona "Es gibt keine hundertprozentige Sicherheit"

Gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen reist Bundesaußenminister Gabriel einen Tag nach dem Terroranschlag nach Barcelona. Er wolle den Spaniern seine Solidarität zeigen, sagt er im Gespräch mit n-tv, aber auch Betroffene besuchen. Den deutschen Opfern und ihren Angehörigen verspricht er Unterstützung - und zeigt sich auch persönlich sehr betroffen.
Videos meistgesehen
Alle Videos