Ärger und Enttäuschung FDP bricht Jamaika-Sondierung ab

Eine Jamaika-Koalition ist vom Tisch - die Liberalen lassen die Sondierungsgespräche platzen. "Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren", sagt FDP-Chef Lindner in der Nacht. Dabei wäre eine Einigung möglich gewesen, sagen Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer. Grünen-Chef Özdemir ist verärgert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen