Politik

Gespräche über Syrienkrieg Frage nach Assads Rolle entzweit Obama und Putin

Es ist das erste persönliche Treffen zwischen US-Präsident Barack Obama und seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Nach einem angespannten Fototermin ziehen sie sich für anderthalb Stunden zurück. Thema ist der Syrienkonflikt. Den IS bekämpfen wollen beide - aber sie streiten um die Frage, welche Rolle der syrische Machthaber Baschar al-Assad spielen soll. Auch der Krimkonflikt kommt zur Sprache.
Videos meistgesehen
Alle Videos