Der erste Tag des Gipfels G20-Proteste eskalieren in Hamburg

Brennende Barrikaden und Straßen voller Pflastersteine: Hamburg ist gezeichnet von den Protesten der ersten G20-Nacht. Am Freitag erst beginnt der Gipfel, schon am Donnerstagabend eskaliert die Situation. Die Protestkundgebung "Welcome to Hell" wird nach 100 Metern aufgelöst, in der Folge liefern sich Demonstranten stundenlange Straßenschlachten mit der Polizei.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen