10288627.jpg

Hintermänner stecken Millionen ein Grausames Schleppergeschäft mit Flüchtlingen

Den Schleusern, die überfüllte Boote von Nordafrika Richtung Europa steuern, gilt ein Flüchtlingsleben nicht viel. Aber sie knöpfen den verzweifelten Männern und Frauen ein Vermögen ab. Von dem Geld landet nur ein Bruchteil in der Tasche der Schlepper. Die Not der Flüchtlinge ist ein Milliardengeschäft. Der italienischen Polizei ist nun ein Coup gegen eine Schleuserbande gelungen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen