Politik

Gerüchte lösen Ansturm aus Griechische Polizei verteidigt Grenze mit Tränengas

Unter Tausenden Flüchtlingen, die in Griechenland festsitzen, macht das Gerücht die Runde, die Grenze zu Mazedonien sei offen. In der Hoffnung auf den freien Weg nach Westeuropa stoßen sie dort jedoch auf heftige Gegenwehr der Polizei.
Videos meistgesehen
Alle Videos