Politik

Kita-Verbot und hohe Bußgelder GroKo will Masern-Impfpflicht für Kinder beschließen

Geht es nach Gesundheitsminister Spahn, sollen Kinder in Zukunft nur dann einen Kita-Platz bekommen, wenn sie gegen Masern geimpft sind. Ansonsten sollen Bußgelder von bis zu 2.500 Euro fällig werden. Der Vorschlag stößt auf einige Kritik.
Videos meistgesehen
Alle Videos