Schmidt-Denker zu Untreue-Verdacht "Grünen machen schon wieder denselben Fehler"

Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Bundesvorstand der Grünen wegen des Verdachts der Untreue. ntv-Reporter Holger Schmidt-Denker findet: Die Parteiführung hätte den Image-Schaden begrenzen können, wenn sie nicht alte Fehler wiederholt hätte.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen