Seehofer-Klage gegen Merkel möglich Gutachten wirft Regierung Verfassungsbruch vor

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer erhält Rückenwind von einem Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio. Demnach würde eine Klage des Freistaats Bayern gegen Angela Merkels Flüchtlingspolitik vor dem Bundesverfassungsgericht standhalten. Der Bund habe mit seiner Weigerung, die Landesgrenzen wieder umfassend zu kontrollieren, die Verfassung gebrochen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen